Ines´ Kochstudio
Geflügel
Fleischgerichte
Vegetarier
Ideen mit Gehacktem
Suppen und Eintöpfe
Sauerkrautsuppe
Joel´s Möhreneintopf
Kohleintopf
Gyrossuppe
Käsesuppe
Kartoffelsuppe
Soljanka
Nudelsuppe
Pizzasuppe
Weißkrauteintopf
Gemischte Gerichte
Ideen mit Fisch
Wild
Hörrezepte
Sizilien+Spezialitäten
Türkei+Spezialitäten
Presse
TV-kleine "Erfolge"
Rund ums Kochstudio
Aktionen/Projekte
Privat
Gästebuch
Impressum


April 2009






Sehr lecker und perfekt für Partys. Mit meiner Freundin Claudia gedreht.

Vielen Dank!





TV-kleine "Erfolge" 



Outtakes


Meinung Kochvideos

Gästebuch

Für 8 Personen

Zutaten:

3 kg Putenbrustfillet
6 Paprika
2 Beutel Tomaten
3 Schalen Champignons

3 Becher Sahne
500g Salami am Stück
2 Tuben Tomatenmark

3 Dose(n) passierte Tomaten
Öl
Salz, Pfeffer, Pizzagewürz
Ein Stück Gouda
Süßstoff

Beilage:

Brot




Pizzasuppe.doc


Zubereitung:

Für die Pizzasuppe das Putenbrustfilet waschen und in Würfel bzw. Streifen schneiden.
Die Champignons, die Paprika und die Tomaten ebenfalls waschen und in Würfel schneiden.

Danach das Putenfleisch heißem Fett anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit kann man den Käse und die Salami in Würfel schneiden.

Das Gemüse in einem Topf oder einer Pfanne kurz andünsten und zusammen mit dem angebratenem Fleisch in einem großen Topf geben.

Anschliessend werden die passierten Tomaten, das Tomatenmark, ein bisschen Salz, Pfeffer und Pizzagewürz dazu gegeben.
Die Suppe mit Wasser auffüllen und aufkochen. Alles abschmecken und wenn die Suppe kocht die Salami und den Gouda hinzugeben.
Zum Schluss kommt die Sahne dazu.

Lasst es Euch schmecken.

Eure Ines




Top