Ines´ Kochstudio
Geflügel
Currygeschnetzeltes
Hähnchen-Mangosalat
Hühnerfrikassee
Ragout fin
N-A-C-K-T
Putenbrust
Hähnchenpfanne
Gänsebraten
Putenkeule
Fleischgerichte
Vegetarier
Ideen mit Gehacktem
Ideen mit Fisch
Suppen und Eintöpfe
Gemischte Gerichte
Wild
Hörrezepte
Sizilien+Spezialitäten
Türkei+Spezialitäten
Presse
TV-kleine "Erfolge"
Rund ums Kochstudio
Aktionen/Projekte
Privat
Gästebuch
Impressum
Videos




Januar 2011


Wie bereits in dem Video erwähnt, esse ich kein Obst in herzhaftem Essen, aber meine Freunde lieben es und da ich es sowieso gekocht habe, habe ich es auch gefilmt. Lecker...

Vielen Dank!







Zutaten:

Hähnchenbrust
Ananas
Currygewürz
Kurkuma
Zwiebeln
Milch
Sahne
Margarine
Salz, Pfeffer
Apfel
Erbsen
Mais
Reis
Zitrone
Zucker, Zwiebeln, Mehl


Zubereitung:

Das Hähnchenfleisch im heißen Fett anbraten und mit Salz, Pfeffer, Currygewürz abschmecken. Die Ananas und den Apfel klein schneiden und ebenfalls bisschen mit anschmoren. Jetzt Zwiebeln dazu geben. Bisschen Mehl darüber streuen und mit Milch ablöschen und andicken. Jetzt Erbsen, Mais, Zucker, Sahne, Curry dazu geben. Abschmecken...
Viel Spaß beim Nachkochen.



Currygeschnetzeltes.pdf







Top