Ines´ Kochstudio
Geflügel
Fleischgerichte
Vegetarier
Ideen mit Gehacktem
Paprikaschoten
Spaghetti Bolognese
Königsberger Klopse
Falscher Hase
Chili con carne
Kohlrouladen
Frikadelle a´la Ines
Gemüseauflauf
gefüllter Blumenkohl
Suppen und Eintöpfe
Gemischte Gerichte
Ideen mit Fisch
Wild
Hörrezepte
Sizilien+Spezialitäten
Türkei+Spezialitäten
Presse
TV-kleine "Erfolge"
Rund ums Kochstudio
Aktionen/Projekte
Privat
Gästebuch
Impressum



März 2010





Der Auflauf ist super lecker und einfach.

Vielen Dank!







Meinung Kochvideos

Gästebuch

Bonus Video: Outtakes





Zutaten für 6 Personen:

Kräuter
Nudeln
1 Becher saure Sahne
Salz, Pfeffer
Margarine

4 Tomaten
1 Becher Sahne-Schmelzkäse
500 g Gehacktes
400 g Porree
300 g Blumenkohl




Gemüseauflauf.doc


Zubereitung:

Die Tomaten werden gewaschen und geviertelt. Zwei Töpfe mit Wasser werden einmal für den Porree und einmal für die Nudeln aufgesetzt.
In einer Pfanne wird Margarine heiß gemacht und das Hackfleisch wird dort angebraten.
Die Nudeln nach Packungsanweisung garen.
Das Porree wird in die Pfanne mit dem Gehacktem dazu gegeben.
Der Blumenkohl wird in das kochende Salzwasser gegeben und danach die Flamme sofort ausmachen und den Blumenkohl nur ziehen lassen.
Die saure Sahne wird in einer Schüssel gegeben und mit Salz, Pfeffer und Kräutern verfeinert. Das Blumenkohlwasser abgießen.

Die Auflaufform wird mit Margarine ausgestrichen und der Boden wird mit dem Blumenkohl ausgelegt, darauf werden die Tomaten verteilt, danach wird das Gehackte darauf gegeben und darüb er der Porree. Den Schmelzkäse darüber verteilen.
Die Nudeln kommen in die andere Hälfte der Auflaufform und die Sahnesoße wird darüber gegeben.

Der Auflauf wird in den vorgeheitzten Backofen geschoben und bei 225 °C 15-20 Minuten gegart.

Lasst es Euch schmecken.

Eure Ines





Top