Ines´ Kochstudio
Geflügel
Fleischgerichte
Hirtengulasch
Pilzgeschnetzeltes
Geschnetzeltes Allerlei
Schweinefilet
Gefülltes Schweinefleisch
Cordon bleu
Idee - Raclettereste
Rippchen
Sauerkrautgulasch
Rinderrouladen
Jägerschnitzel anders
Sauerbraten
Fleischtopf
Paniertes Schnitzel
Schweinebraten
Salzbraten
Zwiebelschnitzel
Kassler
Zwiebelfleisch
Schweinerouladen
Pilzgulasch
Schaschlik
Chinapfanne
Vegetarier
Ideen mit Gehacktem
Suppen und Eintöpfe
Gemischte Gerichte
Ideen mit Fisch
Wild
Hörrezepte
Sizilien+Spezialitäten
Türkei+Spezialitäten
Presse
TV-kleine "Erfolge"
Rund ums Kochstudio
Aktionen/Projekte
Privat
Gästebuch
Impressum


Mai 2013







Was ist der Unterschied zum Video Spaghetti Bolognese ???

Richtig, Lena ist da und etwas erwachsener. Der Nachmittag hat wieder viel Spaß gemacht. Kocht, mal nach!










Zutaten:

Schweinefilet
Zwiebeln
Paprika
Tomaten
Speck 

Brokkolie
Blumenkohl
Spargelcremesuppe
Tomaten
Zwiebeln 

Jagdwurst
Zwiebeln
Tomaten 

Salz/Pfeffer
Eier
Paniermehl
Senf
Paprikagewürz
Kartoffeln
Suppengemüse TK


Einkaufszettel:


Schaschlik.doc


Zubereitung:

Jägerschnitzelschaschlikspieß: :-)

Ihr schneidet die Jagdwurst, Zwiebeln, Tomaten in Scheiben und spießt sie auf den Holzstab. Ihr macht es genauso wie beim Jägerschnitzel anders. Eier, Salz, Pfeffer, Senf vermengen und über den Spieß mit einem Pinsel streichen.

Kohlspieß vegetarisch:

Brokkolie, Blumenkohl, Zwiebeln, Tomatenscheiben abwechselnd auf den Holzspieß stechen. Die Spargelcremesuppe bereitet ihr nur mit der halben Menge Wasser zu. Somit ist die Soße dick und sehr würzig. Diese streicht ihr über den Spieß oder ihr macht es wie in dem Clip in einer Auflaufform.

klassisch:

Schweinefilet, Speck, Paprika, Zwiebeln auf den Spieß und mit einer Marinade aus Salz, Pfeffer, Paprika, Öl, bestreichen.

Jetzt gebt ihr entweder alles in den Backofen bei Umluft 200° oder auf den Grill.

Das günstige Suppengemüse schmort ihr in einer beschichteten Pfanne mit Salz, Pfeffer, Zwiebeln, bis es bissfest ist.

Für die Bratkartoffeln nehme ich meist "alte" von vor 2 Tagen und brate sie mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Majoran in einer beschichteten Pfanne scharf an.


Meine Begleiter...




Top